Kostenloser, mobiler Mondkalender

Zurück zu Schwab Rollrasen

Für den grünen Daumen: Gartenpflegetipps per App


München, 12.Juni 2013 –  Wer meint, dass Hightech und Garten sich nicht vertragen, den belehrt Schwab Rollrasen eines Bessern: Die praktische App des Rasenexperten zeigt auf mobilen Geräten – wie Smartphones  und Tablets – wann die besten Zeit zum Düngen, Gießen, Mähen oder Unkrautjäten ist. Das ist überliefertes und erprobtes Gartenwissen zum Mitnehmen!

Frühere Generation kannten die Auswirkungen der Mondphasen auf die Natur und nutzten die überlieferten Erkenntnisse ganz selbstverständlich im Alltag. Denn der Mond übt auch auf Pflanzen großen Einfluss aus. So gibt es z.B. besonders wirkungsvolle Tage für das Ansäen, Wässern, Mähen, für die Unkrautbekämpfung oder zum Düngen. Wann diese besonderen Tage sind, finden technikbegeisterte Gartenfreunde jetzt Tag für Tag aktuell in der neuen Rasenpflege-App von Schwab Rollrasen GmbH.
Den hilfreichen Kalender von Deutschlands größtem Rollrasen-Anbauer mit Mondterminen und vielen zusätzlichen Tipps rund um die Rasenpflege gibt es ab sofort als praktische Gratis-App für Smartphones und Tablets im Apple- und Google-Store. Einfach nach „Rollrasen“ suchen und downloaden.

Schwab Rollrasen auf der Landesgartenschau in Tirschenreuth
Wer Schwab Rollrasen live erleben, begehen und bewundern will, besucht die diesjährige Landesgartenschau in Tirschenreuth vom 29. Mai bis 25. August 2013. Der Rasenprofi hat für die Schau die Rasenflächen im Skulpturengarten gesponsert. Weitere Informationen unter: www.gartenschau-tirschenreuth.de

Über Schwab Rollrasen
Die Schwab Rollrasen GmbH mit Firmensitz im bayerischen Waidhofen ist der größte deutsche Rollrasenanbauer – mit 300 verschiedenen Rollrasen-Varianten im Portfolio. Seit seiner Gründung 1969 hat sich das weltweit agierende Unternehmen zum europäischen Innovationsführer seiner Branche entwickelt. Aus der Ideenschmiede des erfolgreichen Familienbetriebs stammen zahlreiche Produkterfindungen und Patente, die heute Branchenstandard sind. Dazu zählen u.a. Großrollen, spezielle Verlegemaschinen und besondere Rasenmischungen.

Pressekontakt:
PR von Harsdorf GmbH
Friederike Floth
Rindermarkt 7
80331 München
Tel.: 089 189 087 335
Fax: 089 189 087 339
ff@pr-vonharsdorf.de
www.pr-vonharsdorf.de