Wilko Frenzel (Jahrgang 1969) ist Geschäftsführer der Aagon GmbH in Soest. Aagon entwickelt und vertreibt seit über 25 Jahren erfolgreich Lösungen für unternehmensweite Betriebssystemstandards auf Clients und Servern sowie für das effektive Client Management. Neben dem Firmensitz in Soest unterhält Aagon, die ihre Lösungen in Zentraleuropa anbietet, Niederlassungen in Berlin und in München. Zum Kundenkreis von Aagon gehören sowohl Unternehmen aller Branchen als auch Organisationen des öffentlichen Sektors sowie Behörden.

Seine berufliche Karriere begann der IT-Experte bei den renommierten Software-Häusern Cheyenne Software und Symantec. Schon bald reifte der Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, das die IT-Abteilungen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt und den Total Cost of Ownership der IT-Landschaft nachhaltig reduziert. 1992 war es soweit: Zusammen mit seinem Geschäftspartner Sascha Häckel gründete Frenzel die Aagon GmbH.

Wilko Frenzel ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Freizeit widmet er seinen Passionen – dem Um- und Aufbau von Motorrädern sowie der Fotografie.