PR-Knowhow Session I

PR von Harsdorf GmbH startet PR-Workshop-Reihe

Mit unserer Knowhow-Reihe möchten wir  PR-Verantwortlichen fernab vom stressigen Tagesgeschäft in entspannter Atmosphäre neue Impulse, wissenswerte Erkenntnisse und Gelegenheit zum Austausch mit interessanten Kollegen geben. Diskussionen mit Impulsgebern zu aktuellen Themen und neuen Wegen der PR sorgen für zusätzliche Inspiration!

Die Themen der ersten Session:

  • Agenda Setting für Corporate Messages nutzen
  • Positionierung: Wertschätzung von PR im Unternehmen steigern

Thema: Agenda Setting

Unternehmenskommunikation lebt von ihren Inhalten: Basierend auf den Unternehmens- und Kommunikationszielen werden Corporate Messages formuliert, die strategisch entwickelt und gesteuert sein wollen. Dabei kommt es nicht nur darauf an, was die Corporate Messages transportieren, sondern vor allem auch zunehmend wie sie Inhalte vermitteln.

Zum einen setzt Public Relations also Themen, die sie u.a. nach den Schwerpunkten der Medien auswählt, zum anderen gestaltet sie die Themen aktiv mit. Im einen Fall geht es um korporatives Agenda Setting, im anderen stehen Kommunikationsmodi und -techniken im Vordergrund.

Ziel des Vormittags ist es, zuerst einen Überblick über das Thema Agenda Setting und moderne Gestaltungsformen wie Framing oder Storytelling zu erhalten. Danach diskutieren wir das Thema praxisbezogen mit einem journalistischen Gast.

Gast-Speaker
N.N. (Wirtschaftsredakteur)

Thema: Wertschätzung von PR

Nachhaltige Positionierung in eigener Sache fällt nur wenigen leicht. Wir stellen Ansätze und Methoden vor, wie sich die Position als PR-Experte, die Wichtigkeit der PR für den Unternehmenserfolg sowie die Anliegen und Ergebnisse der PR-Arbeit wirksam in den Fokus rücken lassen.

Auch dieses Thema diskutieren wir im Anschluss an den Vortrag  mit einem renommierten Gast-Speaker.

Gast-Speaker
N.N. (Sprecher aus der Wirtschaft)